Eintritt frei – um Spenden wird gebeten